Instagram Update Mai 2021: Creator Shops, Affiliate und mehr

Hey du! Schön, dass du hier bist. 🥰

Instagram hat ein mega Update angekündigt mit umfangreichen Möglichkeiten, auch als kleiner Insta-Account mit wenig Reichweite Geld zu verdienen. Bislang (Stand 5. Mai 2021) sind die Funktionen in der deutschen Version noch nicht ausgerollt 1“nicht ausgerollt” bedeutet so viel wie “noch nicht verfügbar”, aber ich wollte dir schon mal unbedingt eine Vorschau darauf geben. 🤩

Inhaltsverzeichnis

Das Ziel von Insta: kleine und mittlere Creator sollen direkt in der App mehr Geld verdienen können

Vor einigen Tagen gab es einen Livestream zwischen Marc Zuckerberg und Adam Mosseri. Ersteren kennst du sicher als Gründer von Facebook. Mosseri ist seit 2018 Chef von Instagram 2Quelle: Das ist der neue Instagram-Chef, auf: https://www.horizont.net/medien/nachrichten/adam-mosseri-das-ist-der-neue-instagram-chef-170086, zuletzt abgerufen am 5. Mai 2021.

Dabei unterhielten sich die beiden unter anderem über neue Funktionen auf Instagram. Vor allem die Monetarisierung für kleine Accounts liegt Mosseri am Herzen. Bislang ist es so, dass wenige große Influencer unheimlich viel Geld verdienen – viele kleine Accounts, die tollen Mehrwert stiften, aber leer ausgehen oder viel zu wenig Geld verdienen.

Daher will Instagram an der Reels- und Shopping-Funktion feilen, um Accounts mit wenig Reichweite einerseits mehr Reichweite zu ermöglichen und daraus resultierend auch mehr Einkommen.

Wie genau? Das verrate ich dir jetzt! 🚀

Verkaufe Produkte mit deinem eigenen Creator Shop

Bildbeschreibung: Instagram Creator Shop

Seit einiger Zeit können Firmen und Influencer bereits Shops erstellen und dort Produkte bewerben. Damit du weißt, was ich meine, habe ich dir rechts mal einen Screenshot des Online-Shops von meinem lieben Freund peterbenztownbeauty eingeblendet.

Bislang ist dieser Prozess aber noch ziemlich knifflig, da du den Shop in Facebook erstellen musst, dann wird das Ganze in Instagram importiert … Kurz: es ist wuselig.

Daher will Instagram den Prozess erleichtern und es so ermöglichen

  • eigene und
  • fremde Produkte zu bewerben

Ob es möglich sein wird, Dienstleistungen zu bewerben ist leider noch fraglich. Bislang ist diese Funktion auf physische Produkte wie Kleidung, Kosmetik, Bücher etc. beschränkt.

💡Tipp: Wenn du beispielsweise Posts über deine/fremde Produkte erstellst, kannst du diese direkt markieren und zum Shop verlinken. Das ist unheimlich praktisch, denn so können deine Follower sich das Produkt direkt ansehen und bei Interesse kaufen.

Werde Affiliate und erhalte Provision für deine Empfehlung

Wenn du Produkte von anderen bewirbst und deine Follower sie kaufen, erhältst du bald schon Provision.

💡Gut zu wissen: Warum Instagram sich für diesen Schritt entschieden hat? Ich denke, Insta möchte an den Kooperationen der großen Influencer mitverdienen. Bislang ist es so, dass die Werbe-Verträge für Placements 3Placement steht für die Platzierung einer Werbung (z. B. für Kosmetik, Restaurants, Spiele usw.) alle direkt zwischen dem Influencer und dem Auftraggeber abgewickelt werden. Davon hat Instagram natürlich wenig. Über ein Affiliate-System kann Instagram nun mitverdienen. 😃

Trotzdem ist der große Vorteil daran für dich, dass du dadurch ähnlich wie mit dem Amazon Partnerprogramm ganz einfach und unkompliziert Geld verdienen kannst.

Instagram möchte eine Plattform schaffen, um Marken und Influencer zu verbinden

In den letzten Jahren haben sich zahlreiche Agenturen entwickelt, die es sich zum Ziel gemacht haben, für Firmen die passenden Influencer zu finden. Auch hier gibt es allerdings das Problem, dass Insta daran nicht mitverdient, denn der Vertrag für die Kooperation wird außerhalb geschlossen und nur das Placement landet auf Insta.

Durch dieses Netzwerk will Instagram die Rolle der Vermittler-Agenturen übernehmen, indem sie eine Plattform für das Suchen und Finden von Firmen und Influencern anbietet.

❗️Leider ist hierüber noch nicht viel bekannt – sobald ich weitere Infos habe, folgt dazu ein weiterer Artikel. 😊

Ads/Werbung für Reels

Bislang gibt es zwischen Posts, Storys und IGTVs bereits Werbung. Die Funktion soll nun auch für Reels verfügbar sein.

Apropos Reels: Algorithmus-Änderungen

Ursprünglich sollten Reels es auch kleinen Creatorn ermöglichen, schnell kurze Inhalte zu erstellen und sie auf Instagram hochladen. Dafür sollten sie mit einer höheren Reichweite für das neue Feature 4Feature bedeutet Funktion belohnt werden.

Das klappte anfangs auch sehr gut – allerdings haben irgendwann immer mehr TikToker ihre Clips als Reels hochgeladen, wodurch der Effekt verpuffte. Daher folgte eine Algorithmus-Anpassung, durch die Reels mit Wasserzeichen weniger Reichweite bekamen, um nativen Content 5nativ bedeutet so viel wie natürlich, Content bedeutet Inhalt -> nativer Content ist also im weiteren Sinne Inhalt, der authentisch und natürlich wirkt wieder mehr zu pushen 6pushen bedeutet so viel wie fördern.

Künftig soll der Algorithmus noch mal so abgeändert werden, dass vor allem kleinere und neue Content-Ersteller gepushed werden. Um neue Instagram-Nutzer zu motivieren, die Plattform zu nutzen, soll diese Algorithmus-Anpassung dann auf die Explore-Page 7die Explore-Page ist die Seite, auf der dir andere Accounts in Instagram empfohlen werden übertragen werden.


Auf welche Funktion freust du dich schon besonders? Schreibs mir gern in die Kommentare. ✍️

Liebe Grüße

Quellenangaben & Hinweise 📚

  • 1
    “nicht ausgerollt” bedeutet so viel wie “noch nicht verfügbar”
  • 2
    Quelle: Das ist der neue Instagram-Chef, auf: https://www.horizont.net/medien/nachrichten/adam-mosseri-das-ist-der-neue-instagram-chef-170086, zuletzt abgerufen am 5. Mai 2021
  • 3
    Placement steht für die Platzierung einer Werbung (z. B. für Kosmetik, Restaurants, Spiele usw.)
  • 4
    Feature bedeutet Funktion
  • 5
    nativ bedeutet so viel wie natürlich, Content bedeutet Inhalt -> nativer Content ist also im weiteren Sinne Inhalt, der authentisch und natürlich wirkt
  • 6
    pushen bedeutet so viel wie fördern
  • 7
    die Explore-Page ist die Seite, auf der dir andere Accounts in Instagram empfohlen werden

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.